16.12.2019

 

Die Sortimentsplanungen für das nächste Gartenjahr sind soweit abgeschlossen. Es werden einige neue Sorten auf der Liste erscheinen

Etwa Anfang des nächsten Jahres wird die Sortenliste offiziell erscheinen und damit fällt der Startschuss für die Reservierungen. Die ersten Pflanzen werden bereits nächste Woche ausgesät. Chilis sowie die Physalis haben eine längere Vorlaufzeit und werden somit schon bald ausgesät.

06.09.2019

 

Auch die Chili Ernte ist nun im vollem Gange. Denen hat die große Hitze dieses Jahres zum Glück nicht so zugesetzt wie den Tomaten.

Bei der Verkostung der Sorten Inka Hot, Habanero St. Martin, Tequila Sunrise sowie Lingua Di Santana wurden die Prädikate "Höllisch scharf" bis ...."für Feuerspucker geeignet" vergeben....

Die schärfsten davon werden nun in Öl eingelegt. 2 Tropfen von diesem Öl werden dann einem 10 Liter Topf Chili Con Carne das nötige Feuer liefern....

04.09.2019

 

Die letzte Verkostung für dieses Jahr fand heute beim OGV Heusweiler statt. In dem gut gefüllten Vereinsraum fanden sich viele interessierte Tomatenanbauer. Sowohl Neulinge als auch "Wiederholungstäter" die bereits im letzten Jahr an einem der Vorträge teilgenommen haben, tauschten sich über die Anbauerfolge im laufenden Jahr aus und erhielten viele Ideen und Vorschläge um auch im nächsten Jahr eine solch üppige Ernte zu erhalten wie die, die dann im Anschluss an den Vortrag verkostet wurde.

 

24.05.2019

 

Liebe Tomatenfreunde,

 

 

die Jungpflanzensaison ist nun vorbei …

wir hoffen gespannt auf ein gutes Gartenjahr und eine reiche Tomatenernte.

 

Es war wieder eine tolle Zeit mit vielen netten Gesprächen und überaus tollen neuen Bekanntschaften. Ich habe eine Menge Menschen kennengelernt, die (fast) genauso verrückt sind, wie ich ;-)

 

Viele neue Interessenten habe ich dieses Jahr in den Verteiler aufgenommen die ab sofort nun auch mit frischen Informationen versorgt werden.

 

Der Andrang auf meine Pflanzen war wie immer riesig, so dass es dieses Jahr zum ersten Mal möglich war, einen Verkauf von Pflanzen ausschließlich von zu Hause aus anzubieten.

 

Auch im nächsten Jahr wird es wieder so sein, dass ich nicht mehr auf unserem Wochenmarkt zu finden sein werde. Der Verkauf erfolgt ausschließlich von zu Hause aus.

 

Da ich dies allerdings neben meiner geregelten Arbeit anbiete, ist es notwendig, dies im Rahmen von geregelten Öffnungszeiten zu tun. Lesen sie sich diese bitte genau durch. Es wäre natürlich mehr als ärgerlich für sie eine eventuell weite Fahrstrecke in Kauf zu nehmen und dann vor verschlossener Tür zu stehen. Die geplanten Öffnungszeiten und auch andere geplante Termine werde ich auf diesem Weg sowie über den Verteiler Kund tun. Das gilt natürlich auch für die Herbsttermine.

 

Vorträge, sofern sie vom Veranstalter als öffentlich ausgewiesen werden, sowie Verkostungen werde ich auch auf diesem Wege mitteilen.

 

Sollte Interesse an einem Vortrag mit Verkostung im Raum St. Ingbert bestehen, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen. Bei einer entsprechenden Interessentenzahl würde ich im Herbst einen solchen Termin gerne anbieten.

 

26.04.2019

Das Wetter über Ostern hat meinen Pflanzen gut getan. Sie haben gut zugelegt, so dass die ersten Bestellungen diese Woche schon abgeholt werden konnten.

 

 

01.04.2019

Es ist vollbracht.....die Pflänzchen sind am Wochenende in ihr neues Zuhause eingezogen....

Nun können sie wachsen und gedeihen und sind, wenn das Wetter passt, ab dem 27.04. zu erwerben...

25.03.2019

Die Töpfe sind schonmal fertig......

Jetzt wo die Temperaturen allmählich aufwärts gehen, können die Tomätchen bald einziehen....

18.03.2019

Die Tagestemperaturen bewegen inzwischen, wenn die Sonne rauskommt, in einem Bereich in dem Tomaten sich so richtig wohlfühlen......

14.03.2020

Die Pflänzchen wachsen und gedeihen. Nun wird es Zeit ihr zukünftiges Zuhause einzurichten.

In ca. zwei Wochen werden sie hier einziehen....

23.02.2019

Soo... die Tomatensaison hat begonnen.

Die 102 Sorten sind ausgesät und werden sich in den nächsten Wochen zu kräftigen Pflanzen entwickeln